Bundesstart

Bundesstart:

24.11

Shattered - Gefährliche Affäre

Der steinreiche, aber furchtbar einsame Chris (Cameron Monaghan) lernt eines Abends die charmante, witzige und dazu noch höchst attraktive Sky (Lilly Krug) in einer Bar kennen. Sofort beginnt es zwischen ihnen zu knistern. Als die zwei den Laden verlassen, werden sie jedoch überfallen und Chris verletzt. Daraufhin nimmt Sky ihn mit zu sich nach Hause, um ihn dort gesundzupflegen. Zunächst ist noch alles wunderbar. Doch schon bald beginnt die junge Frau sich immer seltsamer zu verhalten. Zudem macht ihr Nachbar Ronald (John Malkovich) verdächtige Andeutungen. Und wer ist eigentlich dieser Kerl (Frank Grillo), der regelmäßig um das Anwesen herumschleicht? Als dann auch noch Skys Mitbewohnerin unter mysteriösen Umständen tot aufgefunden wird, kommen Chris endgültig Zweifel an ihren Motiven. Nicht zu Unrecht, wie sich bald auf blutige und für ihn äußerst schmerzhafte Weise herausstellen soll …

Strange World in 2D und 3D

Die legendären Clades sind eine Familie von Forschern, deren Differenzen ihre letzte und wichtigste Mission zu gefährden drohen.

Die Clades sind eine Entdeckerfamilie, die schon große Abenteuer bestanden haben. In ihrer neuen und bislang wichtigsten Mission entdecken sie ein unerforschtes, raues Land, in dem tückische wie fantastische Wesen leben. Da die Familie jedoch nicht in allen Belangen auf dem gleichen Nenner ist, droht ihre wichtigste Mission bald zu kippen. Zur Familie gehört der Farmer Searcher Clade (Jake Gyllenhaal), dessen Sohn Ethan (Jaboukie Young-White) die Welt fernab der Farm entdecken will und zugleich seine erste Liebe erlebt.

Emily

Emily Brontë (Emma Mackey) ist eine Pfarrerstochter, die im ländlichen Yorkshire aufwächst. Auf dem Land führt sie zusammen mit ihrer Familie ein ruhiges Leben, dennoch fällt die junge Frau immer wieder als störrische Rebellin und Außenseiterin auf. Kein Wunder, dass sie sich am wohlsten fühlt, wenn sie sich alleine in der Natur aufhält, dort kann sie sich am besten in ihre Fantasiewelt flüchten. Ihr liebstes Hobby: sich gemeinsam mit ihren Geschwistern Geschichten auszudenken. Aber bald wird Emily für solchen Unfug keine Zeit mehr haben, denn die Brontë-Schwestern müssen zum Familienunterhalt beitragen. Genau wie ihre ältere Schwester Charlotte (Alexandra Dowling) soll Emily Gouvernante werden. Doch der Druck, der nun auf ihr lastet, setzt ihr zu. Rückhalt findet sie in ihrer Familie nicht. Ihr rebellischer Bruder Branwell (Fionn Whitehead), der eine Vorliebe für zügellose Partys hat, scheint der Einzige zu sein, der sie versteht. Doch sie bekommt unverhofft Rückendeckung von ihrem neuen Hauslehrer William Weightman (Oliver Jackson-Cohen). Die beiden fühlen sich stark zueinander hingezogen - wäre da nicht Emilys große Leidenschaft für das Scheiben, die sogar William unheimlich ist ...

01.12

Violent Night

Eine idyllische „Stille Nacht“ ist einer wohlhabenden Familie dieses Jahr nicht vergönnt. Stattdessen bricht die Hölle über sie herein, als eine Truppe von Söldnern ihr trautes Heim stürmt, um an die Millionen in ihrem Tresor zu kommen. Was die skrupellosen Eindringlinge jedoch nicht bedenken: Sie stehen (natürlich) auf der Ungezogenen-Liste des Weihnachtsmannes (David Harbour) – weswegen genau der sich ihnen nun mit aller Kraft entgegenstellt. Und Santa hat so einige Tricks auf Lager…

Der kleine Nick erzählt vom Glück

Über ein großes weißes Blatt Papier gebeugt, irgendwo zwischen Montmartre und Saint-Germain-des-Prés, erwecken Jean-Jacques Sempé und René Goscinny einen lachenden und schelmischen kleinen Jungen zum Leben, den Kleinen Nick. Zwischen Kameradschaft, Streit, Raufereien, Spielen, Dummheiten und haufenweise Strafen erlebt Nick eine Kindheit voller Freuden und Lernerfahrungen. Im Laufe der Erzählung schlüpft der Junge in die Werkstatt seiner Schöpfer und stellt sie auf witzige Weise zur Rede. Sempé und Goscinny erzählen ihm von ihrer Begegnung, ihrer Freundschaft, aber auch von ihren Lebenswegen, ihren Geheimnissen und ihrer Kindheit.

08.12

She Said

Die New York Times-Reporterinnen Megan Twohey (Carey Mulligan) und Jodi Kantor (Zoe Kazan) decken eine der wichtigsten Geschichten einer ganzen Generation auf - eine Geschichte, die dazu beitrug, die #Metoo-Bewegung ins Leben zu rufen, das jahrzehntelange Schweigen über das Thema sexuelle Übergriffe in Hollywood zu brechen und die amerikanische Kultur für immer zu verändern.

Der Räuber Hotzenplotz

Als Kasperl (Hans Marquardt) und sein bester Freund Seppel (Benedikt Jenke) bemerken, dass die Kaffeemühle der Großmutter (Hedi Kriegeskotte) verschwunden ist, wissen die beiden sofort, wer dafür verantwortlich ist: Räuber Hotzenplotz (Nicholas Ofczarek)! Die Freunde machen sich sofort auf die Suche nach dem Gauner und gelangen dabei unweigerlich in seine Fänge und die des bösen Zauberers Petrosilius Zwackelmann (August Diehl). Als Kasperl und Seppel beim Zauberer gefangengehalten werden, erblicken sie die Fee Amaryllis (Luna Wedler), die sie ebenfalls vor dem Magier retten wollen. Doch damit nicht genug! Als der Polizist Dimpfelmoser (Olli Dittrich) und die Hellseherin Schlotterbeck (Christiane Paul) gemeinsam mit ihrem zum Krokodil mutierten Dackel Wasti mit dem kniffligen Fall beauftragt werden, sorgen sie für noch mehr Chaos. Können es Kasperl und Seppel schaffen, sich zu befreien und auch Amaryllis zu retten?

14.12.

Avatar 2: The Way Of Water 3D und in  Dolby Atmos

Mehr als zehn Jahre nach den Ereignissen des ersten Films haben Jake (Sam Worthington) und Neytiri (Zoe Saldana) eine Familie gegründet. Ihre Kinder sind Neteyam (Jamie Flatters), Lo'ak (Britain Dalton) und Tuktirey (Trinity Bliss), der adoptierte Menschenjunge Miles "Spider" Socorro (Jack Champion) und die adoptierte Na'vi-Teenagerin Kiri (Sigourney Weaver). Doch ihre Heimat ist weiterhin nicht sicher vor den Machenschaften der Resources Development Administration (RDA), die fremde Planeten ausbeutet und dort für die Menschen wichtige Ressourcen abbaut. Nach dem Tod von Colonel Miles Quaritch (Stephen Lang) hat nun General Ardmore (Edie Falco) die Kontrolle über die RDA übernommen. Bald sehen sich Neytiri, Jake und ihre Familie gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen und beim Na'vi-Stamm der Metkayina Zuflucht zu suchen, der an den Küsten und Meeren des Mondes Pandora lebt und von der schwangeren Ronal (Kate Winslet) und ihrem Mann Tonowari (Cliff Curtis) angeführt wird.

22.12.

Oskars Kleid

Der etwas eigensinnige Vater Ben (Florian David Fitz) lebt in Trennung und findet nur ganz langsam wieder zu seinem Sohn Oskar (Lauri). Der Neunjährige ist jedoch gar kein Sohn, sondern eine Tochter. Die Familie befindet sich in einem völligen Ausnahmezustand und begibt sich auf die abenteurliche Reise, wieder zusammenzufinden und gemeinsam für Oskar zu kämpfen.

Der gestiefelte Kater 2: Der letzte Wunsch

Der gestiefelte Kater (Stimme im Original: Antonio Banderas) bemerkt, dass seine Abenteuerlust ihren Tribut gefordert hat: Acht seiner neun Leben sind verbraucht! Also begibt er sich auf eine abenteuerliche Reise, um den geheimnisvollen letzten Wunsch zu finden, mit dem er seine neun Leben wiedererlangen kann. Der Weg zu seinem Herzenswunsch ist jedoch alles andere als ein Spaziergang. Der Legende nach befindet sich der mystische Stern, der die Leben reaktiveren soll, in dem sagenumwobenen Schwarzen Wald. Ein Ort, den der Kater nur mit der Unterstützung von Kitty Samtpfote (Salma Hayek) und seinem Begleiter Perro (Harvey Guillén) erreichen kann. 

I Wanna Dance With Somebody

Biopic über das Leben und die Musik von Whitney Houston (Naomi Ackie).

Mit Songs wie „Saving All My Love For You“, „Where Do Broken Hearts Go“ und dem wohl bekanntesten Song ihrer Karriere „I Will Always Love You“ aus dem Film „Bodyguard “ eroberte die R’n’B-Sängerin Whitney Houston die Musikcharts im Sturm und gehört noch heute zu den erfolgreichsten Solosängerinnen der Welt. 2022 wird ihr ein filmisches Denkmal gesetzt. Das Biopic „I Wanna Dance with Somebody“ widmet sich ihrem bewegten Leben: von ihrem kometenhaften Aufstieg in den 1980er-Jahren über ihre turbulente Ehe mit Bobby Brown bis hin zu ihrem frühzeitigen Ableben im Alter von 48 Jahren im Jahr 2012.

05. Januar 2023

Shotgun Wedding

Darcy (Jennifer Lopez) und Tom wollen ihre liebenswerten, aber sehr eigensinnigen Familien für die ultimative Hochzeit zusammenbringen – doch das Paar bekommt kalte Füße. Und als wäre das nicht schon genug Bedrohung für die Feier, ist plötzlich das Leben aller in Gefahr, als die gesamte Partygemeinde als Geiseln genommen werden.

True Haunting

Die erschreckende Geschichte des ersten im Fernsehen übertragenen Exorzismus auf NBC im Jahr 1971. Der NBC-Nachrichtenbeitrag war ein Erfolg, der Exorzismus nicht. Stattdessen machte er die Dinge für die Familie Becker, die dort lebte, nur noch schlimmer. Viel schlimmer.